Kochen Tag

Gründonnerstag

In der Passionswoche zwischen Palmsonntag und Ostern hat der Donnerstag eine besondere Bedeutung. Gründonnerstag, eine sehr logisch klingende und wahrscheinliche Deutung des Namens bezieht sich auf den Brauch, an diesem Tag besonders viel Grünes zu essen. Mit...

Weiterlesen

Taube Nesseln 3

Und nochmal Taubnesseln, wahre Zuckerschnütchen: Kommt man den Hummeln zuvor, die das Hummelkarussell (das ist ein alter Name der Taubnesseln) anfliegen und die im Kreis um den vierkantigen Stängel aufgereihten Blüten wie beim Ringelspiel nacheinander besuchen, kann man selbst...

Weiterlesen

Ei, ei, ei – was für ein schönes Ei!

Meine langjährige Freundin Lotte aus dem Burgenland, eifrige Kräuterpädagogin und sehr kreative Wildpflanzenkennerin, schickt mir ihre diesjährige Oster-Ei-Verzierungs-Technik: Traditionell färbt sie die Eier mit Zwiebelschalen, nur halt sehr innovativ. Schaut selbst:...

Weiterlesen

Schön sauer, der Ampfer

Sauerampfer - klingt verächtlich aus dem Munde eines Weinliebhabers. Dagegen umso verlockender für einen Wildpflanzenkenner. Gerade sprießt er wieder, das Essigkraut, der Sauerlump, der Surimuri. Kaum jemand, der sich nicht erinnert, mit welcher Lust man als Kind die...

Weiterlesen

Kochvergnügen am Schneiderhof

Neue Küche - neuer Event: Auf dem Schneiderhof in Dachau-Mitterndorf gebe ich mehrmals einen unterhaltsamen und genussvollen Einblick in die saisonale Gemüseküche - frisch vom Hof, direkt aus dem Laden nebenan, sorgfältig zubereitet in der Schauküche....

Weiterlesen

Waldpfeffer aufs Brot

  Bärlauchfrüchte in der Küche - dazu fallen Renate Blaes viele tolle Rezepte ein. Warum nicht dies: Knäckebrot mit Ziegenfrischkäse, Radieschen und Bärlauchfrüchten. Auf ihrem Blog gibt es noch viel mehr feine Ideen....

Weiterlesen

Wenn der Bärlauch Früchte kriegt

  Bald ist seine Zeit dahin, schon in kurzer Zeit wird man ihn nicht mehr sehen: Bärlauch. Ganz zum Schluss läuft er aber nochmals zur Hochform auf, wenn er seine Früchte bildet. Noch grüne Bärlauchfrüchte schmecken, so klein sie...

Weiterlesen

Bäume in der Abendschau

Gestern am 25. April 2017, zum Tag des Baumes in der Abendschau, ein Beitrag von Hermann Scholz: "Bäume essen? Klingt völlig verrückt!" Aber aus Bäumen entstehen dann Köstlichkeiten - Kirschblüten-Gugelhüpfe und Lindenblatt-Sushis. Rezepte aus meinem neuen Buch...

Weiterlesen
X