Urlaub in Ruhe

In Corona-Zeiten sicher Urlaub machen in der Heimat ohne Gedränge und Stau, Pandemie-sicher und maskenfrei – mit Abstand der beste Urlaub 2020.

Weiterlesen

Waldbaden, auch auf der Streuobstwiese

Beim Zertifikatslehrgang Streuobstwiesen- und Waldbaden in Tübingen sind wegen ESF-Förderung nur Frauen zugelassen, ein Mann ersucht in einem Leserbrief um Gleichstellung.

Weiterlesen

Diebstahl!

Akeleien und anderen Blüten wird von Hummeln und Bienen der Nektar gestohlen, ohne Gegenleistung der Bestäubung.

Weiterlesen

Corona – die zweite Welle?

Um sich vor einer zweiten Corona-Welle zu schützen, muss man das Immunsystem stärken. Waldspaziergänge und Wildkräuterkost helfen dabei.

Weiterlesen

Fridays for Forests: Lieber Jahresringe als Brilliantringe

Bling-bling, glitzer-glitter – das gibt es nicht nur für Dekolleté, Handgelenk und Finger, bei Make-up, Handtasche und Dirndl, sondern jetzt auch in Marmeladen (tatsächlich, siehe hier, wen’s interessiert) oder vegan (hier). Braucht man sowas? Ich jedenfalls bevorzuge den Schmuck des Waldes, der ist unbezahlbar. Das ist in jedem Fall vegan, biologisch abbaubar, CO2-neutral, ökologisch verträglich… …

WeiterlesenFridays for Forests: Lieber Jahresringe als Brilliantringe

Fridays for Forests: Lieber buntes Laub als schwarzweiße Blätter

Zeitung lesen – das ist für mich seit Jahrzehnten morgendliches Ritual. Ausgiebig schmökere ich in den Seiten bei einer guten Tasse Kaffee. Nur, häufiger stört mich, was da Schwarz auf Weiß steht. Wenn ein Artikel schlampig recherchiert ist, wenn es von Rechtschreib- und Grammatikfehlern wimmelt, wenn verquere Ansichten dargestellt werden. Dann gehe ich lieber in …

WeiterlesenFridays for Forests: Lieber buntes Laub als schwarzweiße Blätter

Fridays for Forests: Lieber im Regen im Wald als in der Nässe der Straße

Überall wird übers Wetter gejammert. Es hat den Anschein, dass man nirgends aussprechen darf, der Sommer sei vorbei. Herbst, was für ein Wort? Und erst Regen – sprich das gar nicht erst aus! Was ist das nur, dass alle nur noch Sommer, Sonne, Hitze wollen, und sich kaum jemand mehr für Herbst, Regen und Kühle …

WeiterlesenFridays for Forests: Lieber im Regen im Wald als in der Nässe der Straße

Fridays for Forests: Lieber im Wald das Ferne suchen als mit Thomas Cook gar nicht abheben

Fernweh? Ja, habe ich auch manchmal. Fliegen? Ist klimaschädlich, sollte man besser lassen. Wie also die Weite der Welt erkunden? Dafür habe ich eine Idee: In den Wald gehen! Man braucht nur offene Augen und etwas Phantasie. Was man da alles entdeckt. Und wer sich auf neue Blickwinkel einlässt, entdeckt plötzlich ganz andere Perspektiven. Da …

WeiterlesenFridays for Forests: Lieber im Wald das Ferne suchen als mit Thomas Cook gar nicht abheben

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00