Schweinebraten vegan?

Ob Fleischskandal oder Coronakrise, Schweinebraten mag doch jeder. Geht auch vegan – mit Ferkelkraut.

Weiterlesen

Statt Quinoa: Gänsefuß!

Quinoa gilt als Superfood, kommt weitgehend aus Südamerika – heimische Alternative ist der Weiße Gänsefuß.

Weiterlesen

Fast vergessene Köstlichkeiten

Felsenbirnen tragen feine Früchte, beerengroße Äpfelchen, die ein köstliches Aroma nach Heidelbeere mit Marzipan haben.

Weiterlesen

Stinking Roger

Die Knotige Braunwurz ist ein wenig auffälliges Waldgewächs, das durch seinen unangenehmen Geruch auch Stinking Roger oder Stinking Christopher genannt wird.

Weiterlesen

Wuchtbrummen

Keineswegs als Beleidigung gemeint, sondern vielmehr die Feststellung der Ehrfurcht gebietenden Erscheinung. Männer mochten sie, und ganz besonders in dekolletierten Dirndlblusen wusste frau zu wirken.“ Als Wuchtbrumme wird umgangssprachlich eine wegen ihrer Körpermaße oder wegen ihres Selbstbewusstseins beeindruckende Frau bezeichnet.“ – so liest man in Wikipedia. Heutzutage eher durch den Begriff „Vollweib“ ersetzt… Unter Tieren ist …

WeiterlesenWuchtbrummen

Mein Pfingstkranzerl

Aus Klettenlabkraut und bunten Blumen oder ganz schlicht nur mit Stinkendem Storchschnabel entsteht im Handumdrehen ein zierlicher Kranz.

Weiterlesen

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0,00