Karin Greiner

Pflanzenlust

Mein Pflanzenwissen für Sie

Büchershop

Bücher im Selbstverlag — exklusiv hier

Pflanzenlust

mit Karin Greiner

Pflanzenverliebt – pflanzenbegeistert – pflanzenverrückt, wie soll ich mich selbst beschreiben? Diplom-Biologin, Dozentin, Autorin, Freiberuflerin, Hobbyköchin… und äußerst dankbar, dass ich meine Berufung zum Beruf machen durfte!

Begleiten Sie mich in die weite Welt der Pflanzen.

Wissen teilen - Pflanzenlust Karin Greiner

Pflanzenlust

Wissen teilen

Mein Wissen über Pflanzen und Natur, übers Gärtnern wurde mir geschenkt. Für mich ist dies mehr als Verpflichtung das großzügige Geschenk weiter zu reichen.

Vorträge
Ausbildungen
Tagesseminare
Kräuterführungen & Wanderungen
Reisen
Kochen

Bayern 1 Heißluftballon

Radio Bayern 1

Die Pflanzenexpertin

Grün, grüner, Greiner – im Radiosender Bayern 1 gebe ich Ihnen die besten Tipps rund ums Garteln im Beet, auf dem Balkon und der Fensterbank, von optimaler Tomatenpflege über perfekte Rasenpflege und fachgerechten Rosenschnitt bis zu idealer Orchideenkultur. Hören Sie meine Beiträge immer wieder samstags um 13.15 Uhr oder lesen Sie meine Ratschläge auf der Homepage von Bayern 1 in der Rubrik „Garteln“.

Foto: Bayerischer Rundfunk

Pflanzenlust

Faszination Natur

Für mich ist das Glück auf Erden, wenn ich durch die Natur streifen darf. Und werde immer wieder überrascht, was es da alles zu entdecken gibt. Fasziniert bin ich vor allem von Pflanzen, mit denen ich mich schon mein Leben lang befasse. Als Biologin habe ich einen besonderen Blick auf die Zusammenhänge zwischen der Natur und den Pflanzen mit uns Menschen. Davon berichte ich in meinen Büchern.

BR Fernsehen | freizeit

Kochen mit Bäumen

Nach Wildkräutern und essbaren Blumen jetzt also Bäume. Die holt Karin Greiner in die Küche, zaubert aus Eichen, Buchen und Fichten schmackhafte Gerichte. Worauf es ankommt beim Sammeln und Kochen, hat sie dem Schmidt Max erklärt …

Klicken Sie auf den Button, um den Beitrag des Bayerischen Rundfunks zu laden.

Film ab

freizeit | 10.11.2019
Schmidt Max kocht mit Bäumen
BR Fernsehen
30 Min

Termine

Zertifikatslehrgang Kräuterpädagoge in München

19. Okt 2019 - 25. Okt 2020

Klinikum Rechts der Isar der TU München, 81675 München

Der Zertifikatslehrgang „Kräuterpädagoge“ ist eine fachlich pädagogische Ausbildung mit Abschlussprüfung im Bereich Wildkräuter und Wildobst zur späteren Wissensweitergabe und -umsetzung. Kräuterpädagogen sind Naturbotschafter ihrer Region. Die Gundermannschule® lehrt mit dieser Qualifizierung praxisnah den aktiven, respektvollen Umgang mit der Natur, das Verständnis für Pflanzen als Lebewesen sowie das Erkennen biologischer und ökologischer Zusammenhänge.

Zertifikatslehrgang Kräuterpädagoge in Bad Tölz

19. Okt 2019 - 25. Okt 2020

Klinikum Rechts der Isar der TU München, 81675 München

Der Zertifikatslehrgang „Kräuterpädagoge“ ist eine fachlich pädagogische Ausbildung mit Abschlussprüfung im Bereich Wildkräuter zur späteren Wissensweitergabe und -umsetzung. Kräuterpädagogen sind Naturbotschafter ihrer Region. Die Gundermannschule® lehrt mit dieser Qualifizierung praxisnah den aktiven, respektvollen Umgang mit der Natur, das Verständnis für Pflanzen als Lebewesen sowie das Erkennen biologischer und ökologischer Zusammenhänge.

Seminar Alpines Waldbaden III 2020

27. Mrz 2020 - 3. Okt 2020

Augustiner Chorherrenstift Neustift, Stiftstraße 1, 39040 Vahrn Südtirol / Italien

Dritte Auflage 2020 des Seminares „Alpines Waldbaden“ im Bildungshaus Kloster Neustift/Vahrn – Brixen (Südtirol). Die Kraft des Waldes nutzbar machen – In Japan und Südkorea ist „Shinrin-yoku“, übersetzt Waldbaden oder Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes, zu einem festen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge geworden. Ausgehend von der ehemals klassischen Sommerfrische stehen bei der Entwicklung von Waldbade-Angeboten der Mensch und die Natur im Mittelpunkt. Der Wald lehrt, sich wieder wahrzunehmen und zu spüren. Althergebrachte Rituale und Traditionen schärfen die Fähigkeiten Aufmerksamkeit, Stille und Ruhe positiv zu empfinden.

Zertifikats-Lehrgang „Waldbaden“ im Salzburger Land

3. Apr 2020 - 3. Sep 2020

Gasthof Schießentobel, Schießentobel 1, A-5164 Seeham

Zertifikats-Lehrgang „Waldbaden“ beim LFI Salzburg — Die Kraft des Waldes nutzbar machen.

Zertifikatslehrgang Kräuterpädagoge/Obstpädagoge in Mittelfranken

9. Mai 2020 - 18. Apr 2021

Grund- und Mittelschule Burgbernheim-Marktbergel, Schulstraße 1, 91593 Burgbernheim

Der Zertifikatslehrgang „Kräuterpädagoge“ ist eine fachlich pädagogische Ausbildung mit Abschlussprüfung im Bereich Wildkräuter und Wildobst zur späteren Wissensweitergabe und -umsetzung. Kräuterpädagogen sind Naturbotschafter ihrer Region. Die Gundermannschule® lehrt mit dieser Qualifizierung praxisnah den aktiven, respektvollen Umgang mit der Natur, das Verständnis für Pflanzen als Lebewesen sowie das Erkennen biologischer und ökologischer Zusammenhänge.

Feines aus dem Wald

22. Sep 2020

Welterlebniswald, Jesenwanger Straße 11, Grafrath

Entdecken Sie mit mir im Welterlebniswald in Grafrath die faszinierende Vielfalt der Bäume – und was sie alles für uns bereit halten.

Kräuterspaziergang am Schneiderhof

24. Sep 2020

Schneiderhof in 85221 Dachau-Mitterndorf, Brucker Straße 90

Donnerstag, den 24. September 2020 von 17-19 Uhr: Herbst-Pflanzenlust: Wildfrüchte und Wurzelwerk. Kräuterspaziergang am Schneiderhof – Treffpunkt ist vor dem Hofladen.

Zertifikatslehrgang zur Kursleiterin Streuobstwiesen- und Waldbaden

10. Okt 2020 - 15. Mai 2021

Kloster Kirchberg / Bad Sebastiansweiler

Streuobstwiesen und Waldbaden

Zertifikatslehrgang Streuobstwiesen- und Waldbaden, ausgerichtet vom Landratsamt Tübingen in Zusammenarbeit mit Vielfalt e.V.: lehrt Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und präventiv für die Gesundheit zu nutzen sowie diese positiven Erfahrungen weiterzugeben

BR Reise 2020: Südtirol

16. Okt 2020 - 21. Okt 2020

Südtirol

Reise Suedtirol 2020

Mit der Bayern 1-Pflanzenexpertin Karin Greiner nach Südtirol. Entdecken Sie Südtiroler Kräuter, Gärten und Natur zur schönsten Jahreszeit. – „Südtirol ist ein kleines Land, aber einer der schönsten Flecken, den unsere Welt zu bieten hat!“

Tagesseminar: Doldenblütler

20. Jul 2021

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt Auf der Schanz 43 a 85049 Ingolstadt

Fortbildung für Anbieter/innen von erlebnisorientierten Angeboten und Urlaub auf dem Bauernhof, Kräuterpädagogen/pädagoginnen, Gartenbäuerinnen, am Programm Erlebnis Bauernhof teilnehmende Betriebe im AELF Ingolstadt:Doldenblütler – einfach spannend erklärt, entspannend einfach erkannt und einfach raffiniert eingesetztMehr als nur Dolden und Döldchen: Familienmerkmale und ErkennungszeichenAllgemeiner Überblick, Wiederholung und Vertiefung der Kräuterpädagogen-KenntnisseSchau, schau die Dolden: Doldenblütler sicher bestimmen Bestimmungsübungen, theoretisch …

WeiterlesenTagesseminar: Doldenblütler

Karin Greiner buchen

Vorträge zu vielen Pflanzenthemen

Vortragsangebot Bäume in Küche und Heilkunde

BÄUME SIND FREUNDE FÜR MEHR ALS EIN LEBEN

Bäume in Küche und Heilkunde

Vortragsangebot Grün ist das Leben

ETWAS GRÜNES BRAUCHT DER MENSCH

Grün ist das Leben

Vortragsangebot Unkraut gibt's nicht

ES WÄCHST MEHR IM GARTEN …

Unkraut gibt’s nicht

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00