Garten: ernten, pflanzen, kompostieren

DahlieFrisch entdeckt:
Dahlien
Blütenpracht, Farbenrausch – Dahlien sind die Stars unter den Herbstblühern. Tausende von Sorten sind im Lauf der Geschichte entstanden, von winzigen Pompons bis zu riesigen Bällen, von strahlendem Weiß bis geheimnisvollem Violett bleibt kaum ein Wunsch hinsichtlich Form und Tönung offen. Der große Forscher Alexander von Humboldt (1769-1859) brachte die Dahlie einst aus Mexiko und Guatemala nach Deutschland.

Wetterregel:
Je früher das Laub im Oktober fällt,
desto fruchtbarer wird das nächste Jahr.

WeiterlesenGarten: ernten, pflanzen, kompostieren

Tête-à-Tête in Rosé und Grün

Rose und WeintraubeHenriette Dornberger schickt natürliche Grüße aus ihrer fränkischen Heimat, dem Forsthaus in Wetzhausen, idyllisch gelegen nahe Schweinfurt, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Hassfurt. Im Forsthaus treffen sich Mensch und Natur – jetzt gerade auch Frau Rose an einem herrlichen Sommermorgen dem Weinträubel. Madame Rose hat ihre Blätter an der Garderobe abgelegt. Das junge Weinträubel ist ganz verliebt und schmiegt sich mit grünem Blatt an. Eng umschlungen nehmen die beiden einen kleinen kühlen Umtrunk.

WeiterlesenTête-à-Tête in Rosé und Grün

Strudel Blüte

Strudelblüten

Bei uns blühen Strudelblätter auf – zum verlockenden Dessert: Strudelteigblüten gefüllt mit Vanille-Ricotta-Creme und herbstlichem Früchtekompott!   Und sind dann – schwupps – verschwunden, im Mund. Schnell noch welche nachmachen: Strudelteig in Quadrate schneiden, ca 10 x 10 cm groß. Für eine Blüte ein Quadrat mit etwas Wasser bepinseln, ein zweites Teigquadrat versetzt darauf legen, …

WeiterlesenStrudelblüten

Garten: Start in die Pflanzsaison

Jetzt heißt es nochmal Ärmel hochkrempeln und ab ins Beet mit immergrünen Gehölzen, Ziergräsern und Blumenzwiebeln. Diese Pflanzen wollen zu Herbstbeginn eingebettet werden. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Durch des Septembers heit’ren Blick
schaut nochmals der Mai zurück.

WeiterlesenGarten: Start in die Pflanzsaison

Garten: Es gibt viel zu tun

Es geht sommerlich heiß her im Garten, viel zu tun. Trotzdem sollte man sich auch ruhige Momente gönnen und Früchte aller Arbeit genießen. Salat zum Beispiel, denn der ist jetzt erntereif. Oder sich an Blütensträuchern sowie an Rosen freuen, die sich besonders prächtig zeigen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Ziehen die Wolken dem Wind entgegen,
gibt’s am anderen Tage Regen.

WeiterlesenGarten: Es gibt viel zu tun

Garten: Vorbereiten auf den Winter

Im Garten gibt es jetzt viel zu tun: Äpfel, Nüsse und Wein können geerntet werden. Auch, um lästigen Löwenzahn loszuwerden, ist jetzt die richtige Zeit. Für Insekten, Igel und andere Nützlinge sollten Sie langsam Winterquartiere aufstellen. Meine wöchentlichen Gartentipps auf br-online.

Bauernregel:
Im Oktober der Nebel viel,
bringt der Winter Flocken viel.

WeiterlesenGarten: Vorbereiten auf den Winter

Item added to cart.
0 items - 0,00