Garten: Endlich!

Zwergschwertlilie azurblauNun aber los, ab in den Garten. Dort wartet jede Menge Arbeit, von der angenehmen Sorte. Wem macht es nicht ungeheuren Spaß zu säen und zu pflanzen? Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br.de.

Pflanze der Woche:
Zwergschwertlilie
Wer im letzten Herbst haselnussgroße, in einen netzartigen Fasermantel gehüllte Zwiebelchen gesetzt hat, dem sprießen jetzt wundervolle Blütentriebe: Die Zwergiris (Iris reticulata) blüht – je nach Sorte in azur-, violett- oder auch wasserblau. Dieses Jahr hat sie sich ein wenig verspätet, sonst liegt die Blütezeit oft schon im Februar. Unbedingt ungestört wachsen lassen, sonst verschwinden die Pflanzen bald.

Bauernregel:
Dürrer April ist nicht des Gärtners Will‘.

WeiterlesenGarten: Endlich!

Garten: Hochsaison für Zimmerpflanzen

Frostige Zeiten allerorten – oder zumindest draußen in den Gärten: Dort ist jetzt Winterruhe angesagt. Zimmerpflanzen hingegen haben jetzt Hochsaison, und auch Winterkräuter wie der Thymian sind gerngesehene Gäste auf der Fensterbank. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br.de, diesmal sind es vor allem Zimmer-Gartentipps.

WeiterlesenGarten: Hochsaison für Zimmerpflanzen

Garten: Es gibt viel zu tun

Es geht sommerlich heiß her im Garten, viel zu tun. Trotzdem sollte man sich auch ruhige Momente gönnen und Früchte aller Arbeit genießen. Salat zum Beispiel, denn der ist jetzt erntereif. Oder sich an Blütensträuchern sowie an Rosen freuen, die sich besonders prächtig zeigen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Ziehen die Wolken dem Wind entgegen,
gibt’s am anderen Tage Regen.

WeiterlesenGarten: Es gibt viel zu tun

Item added to cart.
0 items - 0,00