Gute Aussichten!

Blüht die Esche vor der Eiche, hält der Sommer große Bleiche. Treibt die Eiche vor der Esche, gibt’s im Sommer große Wäsche. So weit die Bauernregel. Na, das sieht doch gut aus – denn die Eschen blühten schon kräftig, während bei den Eichen sich noch gar nichts regte.

Garten: Da blüht doch noch was

Von wegen trübe, trostlose Zeit. Im Herbst blüht es noch in allen Farben. Trotzdem heißt es für Gärtner, den Garten winterfest zu machen. Auch viele Kübelpflanzen gehören nun ins Winterquartier. Meine wöchentlichen Gartentipps, auch auf br.de.

Bauernregel:
Im Oktober warm und fein,
kommt ein scharfer Winter hinterdrein;
ist er aber nass und kühl,
mild der Winter werden will.

WeiterlesenGarten: Da blüht doch noch was

Garten: Blütenpracht allerorten

Der Frühling hat endgültig Einzug gehalten, robustere Kübelpflanzen wie Lorbeer, Oleander oder Rosmarin dürfen nun gerne ins Freie. Genießen Sie die Plütenpracht des Frühlings: Vor allem Zierkirschen zeigen sich in voller Pracht. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Ein nasser April
verspricht der Früchte viel.

WeiterlesenGarten: Blütenpracht allerorten

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00