Walnuss-Orakel

Nach alter Tradition dienen Walnüsse als Orakel. Wollen zwei Liebende wissen, ob sie zusammen bleiben, müssen sie zwei Schalenhälften als Boote in eine Schüssel Wasser setzen. Schwimmen sie aufeinander zu, hält die Liebe noch mindestens ein Jahr. Zwölf Nüsse – eine für jeden Monat – werden geknackt. Sind alle Kerne prall und hell, darf man auf …

Weiterlesen

Kranz Nr. 14

Man findet draußen auf dem Feld noch so einiges. Zum Beispiel die verblühten, bereits eingetrockneten Blütenstände von Beifuß und Schafgarbe. Daraus kann man einen Krnaz binden, der dann feierlich in den Raunächten dem Feuer übergeben oder zum Räuchern verwendet wird – Beifuß zum Reinigen, Schafgarbe zum Orakeln.

Im Traume…

.. sollte einem der Liebste erschein. Dafür muss man sich einen Schafgarbenstängel (oder ist’s ein Blättchen?) auf die Augenlider legen. Oder ein Kissen mit Schafgarben füllen und darauf ruhen. Weiß blühende sind für Jungs, rosafarbene für Mädchen. Kennt noch jemand Traumorakel rund um Schafgarben?

Apfel-Orakel

Orakel ApfelschaleEin Apfel steckt doch immer wieder voller Überraschungen. Zum Jahreswechsel kann man ihn auch befragen – er weiß immer die richtige Antwort! Wie das geht?

Weiterlesen

Orakel zum Jahreswechsel

Orakel WalnussWird’s was mit uns zweien? So fragen sich viele, gerade jetzt, wo das alte Jahr zur Neige geht und das neue bald beginnt. Statt es mit Bleigießen oder Gummibärchenorakel zu versuchen, hier Varianten mit Walnüssen.

Weiterlesen

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00