Spargelrisotto

Mmmmh, was gut! Risotto mit Safran und weißem Spargel.   Safran in etwas Wein auflösen. Risottoreis in Öl andünsten, mit Safran und Weißwein ablöschen und unter Rühren köcheln. Wenn der Wein aufgesogen ist, Brühe angießen und weiter köcheln. Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und zum Reis geben, erneut Brühe angießen und weiter rühren. Zum …

WeiterlesenSpargelrisotto

Frühlingssafran

Da staune ich immer wieder, wenn die Krokusse ihre Blüten öffnen. Jedes Jahr ein neues Wunder. Crocus, so der wissenschaftliche Name, ist die lateinische Bezeichnung für Safran. Daher stammt der deutsche Name Frühlingssafran. Safran, das teuerste Gewürz der Welt, stammt von einem Krokus, nämlich Crocus sativus. Der blüht aber im Herbst. Es werden von ihm …

WeiterlesenFrühlingssafran

Welch ein Genuss!

Apfelartig begeistert und genussvoll umstrudelt waren die Gäste beim Küchen-Rendezvous im September, wo Apfel sich mit Strudel traf. Zur Einstimmung gab es zu oberschwäbischem Cidre von Streuobstwiesen Strudelbonbons, Filoteig gefüllt mit gedünstetem Lauch, Zwiebeln, Äpfeln, Ricotta und Salbei. Da blieb kein Krümel übrig. Danach: Kraftbrühe mit Brätstrudel und Apfelperlen. Als Zwischengericht Wraps mit zweierlei Dips, …

WeiterlesenWelch ein Genuss!

Item added to cart.
0 items - 0,00