Witwe Boltes Leibspeise

Saisonal und regional – das sind zwei wichtige Schlagworte, wenn es um gesunde Ernährung und um nachhaltiges Wirtschaften geht. Da kommt ein typisch deutsches (oder doch eher asiatisches, denn Kimchi gibt’s schon länger) Gericht gerade recht: Sauerkraut. Ob Witwe Bolte wusste, dass sie zu ihren gemeuchelten Hühnern das „gesündeste Gemüse der Welt“ aus dem Keller holte? Sauerkraut ist kalorienarm, reich an Eiweiß und B-Vitaminen (darunter B12), wirkt trotz der Säure basisch und – ganz besonders verblüffend – gekocht viel reicher an Vitamin C als roh.

WeiterlesenWitwe Boltes Leibspeise

Vogelbeer-Balsamico

Auch noch in Hülle und Fülle zu haben: Vogelbeeren! Gekocht sind die besser verträglich als roh, aber immer noch sehr gesund, weil reich an Vitamin C. Ich habe sie in Aceto Balsamico geköchelt. Das ergibt einen bittersüßen Sud, mit feiner Säure. Schmeckt stark eingedickt und damit zähflüssig hervorragend zu gebratenen Auberginenscheiben, zu einen Stück Fischfilet, …

WeiterlesenVogelbeer-Balsamico

Vogelbeeren – giftig oder nicht?

Vogelbeeren am ZweigHartnäckig hält sich die Ansicht, dass Vogelbeeren giftig seien. In Wahrheit enthalten die Früchte der Eberesche (Sorbus aucuparia) Parasorbinsäure, die in größerer Menge unbekömmlich ist. Aber 

WeiterlesenVogelbeeren – giftig oder nicht?

Item added to cart.
0 items - 0,00