Hildegard-Garten, Kräuterführung, Schaukochen

Rosen-, Kunst- und Gartentage in Hollfeld – da können Sie was erleben:
Samstag, 10.6.2017 um 11.15 Uhr und Sonntag, 11.6.2017 um 13.00 Uhr
Treffpunkt am Brunnen auf dem Marienplatz
Führung mit der Pflanzenexpertin von Bayern 1 Karin Greiner durch den Hildegard-Kräuter- und Schau-Garten auf dem Marienplatz:
1000 Jahre Kräuterwissen – Karin Greiner erzählt Ihnen spannende Geschichten rund um heilsame Pflanzen.

Samstag, 10.6.2017 um 14 Uhr und Sonntag, 11.6.2017 um 10.30 Uhr
Treffpunkt am Brunnen auf dem Marienplatz
Kräuterführung mit der Pflanzenexpertin von Bayern 1 Karin Greiner vor die Tore von Hollfeld:
Wildkräuter und ihre Bedeutung in 1000 Jahren Stadtgeschichte – Karin Greiner zeigt Ihnen, wie wildwachsende Pflanzen die Menschen seit Jahrhunderten begeistern.

Samstag, 10.6.2017 um 12.15 Uhr und um 15 Uhr
Sonntag, 11.6.2017 um 11.30 Uhr und um 13.45 Uhr
Kräuter-Koch-Stand neben Brunnen auf dem Marienplatz – gegenüber Wittauerhaus
Schaukochen mit Hildegard-Gewürzen und Wildkräutern:
Kräuterpädagoginnen und Karin Greiner bereiten vor Ihren Augen mit gehaltvollen Gewürzen und frischen Wildkräutern verlockende Gerichte zu. Garniert mit bunten Blüten und gewürzt mit feinen Blättchen dürfen Sie alles sofort verkosten.

Ist doch bloß Unkraut…

Bereits im vierten Jahr gibt es die beliebten Kräuterwanderungen rund um den Schneiderhof in Dachau-Mitterndorf, seien Sie herzlich willkommen: „Frisches Grün im Frühling“ am Donnerstag, den 5. Mai 2011 von 17-18 Uhr. Weg damit, wer mag schon Unkraut? So etwas sagt nur, wer die wahren Werte der Kräuter nicht kennt. Doch Brennnessel, Giersch, Gundermann und …

WeiterlesenIst doch bloß Unkraut…

Item added to cart.
0 items - 0,00