Nicht mehr lange, dann!

Nicht mehr lange, dann!

Bald, in wenigen Wochen erscheint das „Wilde Kräuterbuch“ – eine gemeinsame Herzensangelegenheit von Renate Blaes und mir (in der Edition Blaes) . Was es darin zu betrachten und zu lesen gibt? Wundervolle Bilder aus der Wildkräuterwelt, Fabeln über wilde Pflanzen aus allen Jahreszeiten und jede Menge Rezepte mit wilden Köstlichkeiten. Nicht zu vergessen Bestimmungshilfen und Tipps rund um die wilden Kräuter. Denn die spielen ja eindeutig die Hauptrollen!

5 Kommentare
  • beck renate
    Antworten

    Hallo, Frau Greiner!

    Könnten Sie nicht ein bisschen zaubern und dieses neue Buch in größerer Stückzahl zu unserer Zertifikatsübergabe mitbringen???
    Abnehmer hätten Sie sicher reichlich!

    Niederbayerische Grüße
    Renate Beck

    20. Juli 2011 um 8:52
  • Na – da bin ich aber schon ganz gespannt!
    Sicher haben Sie am 6. Oktober dann welche davon im Handgepäck, wenn Sie unseren OGV mit ihrem Vortrag über Rosen in Mallersdorf-Pfaffenberg besuchen. Ich denke ich spare mir meine Neugier bis dahin auf…

    Hallo Renate – komm doch auch, wenn du Zeit und Lust hast!

    Herzlich sonnige Grüße
    auch aus Niederbayern
    Angela Marmor

    23. Juli 2011 um 23:05
  • André Heichel
    Antworten

    Hallo Fr. Greiner,

    ich bin ja auch schon so gespannt auf ihr Buch! Wird bestimmt gut!

    28. Juli 2011 um 20:20

Einen Kommentar schreiben

X