Buchweizenspatzen

Buchweizenspatzen

Glutenfrei – vegetarisch – lecker! Schnelle Spatzenpfanne mit Buchweizen. 

Für die Spatzen je Portion 100 g Vollkorn-Buchweizenmehl, ein Ei, etwas Salz mischen und mit so viel Milch und/oder Wasser anrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Diesen 15 Minuten quellen lassen, dann Spatzen mit Hilfe eines Hobels, Siebs oder vom Brett geschabt in heißes Salzwasser geben und köcheln, bis sie nach oben steigen. Herausnehmen und beiseite stellen.
Zwiebelringe, Apfelstücke, Möhrenstreifen in Butter oder Pflanzenöl andünsten. Spatzen wieder zugeben, alles goldbraun abrösten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano würzen.

1 Kommentar
  • Heike
    Antworten

    sehr lecker, ich liebe auch Pfannkuchen mit Buchweizen
    lg Heike

    10. April 2017 um 17:05

Einen Kommentar schreiben

X