Was Bärenklau mit Spargel verbindet

Bärenklau, der von der Wiese mit botanischem Namen Heracleum sphondylium, fängt gerade an zu blühen. Die dicken Blattstängel kann man schälen und genießen – ähnlich wie Spargel. Schmeckt entfernt auch so. Aber was hat jetzt der Wiesenkerl mit dem langen Weißen vom Feld zu tun?

Königliches Rendezvous
Boris Beckers Hochzeit mit Lilli Kerssenberg war gestern, am Samstag, den 20. Juni 2009 können Sie dagegen zwei echten Majestäten zujubeln. Beim Kräutertag auf dem Hof von Josef und Patricia Kügle halten Ihro Majestät Bärenklau von der Wiese und Seine Hochwohlgeboren Asparagus (Spargel) Audienz.  Treffen Sie die beiden von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Gut Froschhamm bei Aichach. Das wird ein Erlebnis! Meine Wenigkeit hat die außerordentliche Ehre, Ihnen die königlichen Herren samt Hofstaat vorzustellen.

Es gibt ein reichhaltiges Programm:
Wildkräuterführungen, Kräuterworkshop Gesundheit, Frauenpower und Liebesglück, Filzkunst und Einkaufen im Hofladen – von frischem Spargel über Wildkräuterprodukte bis Kartoffeln. Fürs leibliche Wohl ist auch gesorgt, freuen Sie sich auf Schokobrunnen und Wiesenpralinen für Kinder,
Wildkräuternudeln mit Spargel, Nussecken und Kaffee. Mit dabei: Kräuterpädagogin und Heilpraktikerin Sieglinde Widmann von der IG Wild(e) kräuter, Kräuterpädagogin, Iris Hirschhorn und Max Scherer vom Schererhof in Schmiechen, Kräuterpädagogin Bärbel Mayrock und viele andere wie auch eine gewisse Karin Greiner.

Also auf nach Gut Froschhamm, da ist was geboten!
Hofladen Gut is’s
Gut Froschhamm 1
86551 Aichach
Für Rückfragen – Telefon: 08251 – 3344

3 Gedanken zu “Was Bärenklau mit Spargel verbindet”

  1. Liebe Karin,

    upps, bin schon ganz aufgeregt und schwer am Vorbereiten: der Spargel von Familie Kügle geht nämlich gerne mal auch Verbindungen mit Wild-Kräuternudeln vom Schererhof ein: es gibt einen Nudel-Salat in dieser Verbindung.
    An unserem Stand kann man dann auch viele unserer Produkte probieren und – selbstverständlich erwerben.

    Ich freu mich schon auf Samstag.

    Liebe Grüße

    Iris

  2. Ach, welch ein Jammer…
    Ich hätte gern ein Pfund Zeit, damit ich solch interessante Veranstaltungen auch mal als Teilnehmer genießen könnte…
    Angela – auch Kräuterpädagogin

Schreiben Sie einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00