Tölzer Kräuterspaziergang im Mai

Waldmeister_KleeKurz vor Pfingsten am Freitag, 17. Mai 2013 von 16.00 bis 17.30 Uhr gibt es den nächsten Tölzer Kräuterspaziergang. Begleitend zu den Rosen- und Gartentagen heißt es diesmal: Waldmeisterliebe und Wiesenkleelust.
Im Wald und auf der Wiese, sprießt’s wie im Paradiese. Rauschende Farben, verlockende Düfte, da geht einem das Herz auf. Im Mai dreht sich alles um die Liebe. Die Liebe der Pflanzen hat höchst Aufreizendes zu bieten, nicht nur für Bienen. Schon mal Kräuter für einen Liebestrank gesammelt?
Treffpunkt diesmal an der Tourist-Info, Max-Höfler-Platz 1, 83646 Bad Tölz, Telefon 08041 / 7867-0
Info auch im Kräuter-Erlebnis-Zentrum e.V., Ludwigstr. 5, Telefon 08041 / 79 19 665
Und was kostet’s? Was es Ihnen wert ist!

Rose Gabriel von SeidlTölzer Rosentage

Besuchen Sie am Pfingstsamstag, den 18.5.2013, die Tölzer Rosentage! Karin Greiner tauft die Gabriel-von-Seidl-Rose aus der Rosengärtnerei Kalbus und beantwortet Ihre Fragen rund um Rosen, Kräuter und Garten bei der „Großen Rosenlust“. Wie Rosen am besten gedeihen, wie Rosen am schönsten blühen, wie Rosen am stärksten duften, wie Rosen gesund bleiben, wie Rosen in Küche und Kosmetik zur Hochform gelangen, welche Heilkräfte in Rosen stecken und vieles mehr. Infos auch unter www.rosentage.de

Rosentage

2 Gedanken zu „Tölzer Kräuterspaziergang im Mai“

  1. Schade, schade, schade – da kann ich wieder mal nicht, sonst wäre ich echt gern gekommen. Und es sind schon wieder Rosentage?? Kinder, wie die Zeit vergeht …

    Antworten
    • Es gibt noch mehr Gelegenheiten – einen Tölzer Kräuterspaziergang mache ich jeden Monat einmal! Der nächste ist am 7. Juni 2013, wieder 16.30 Uhr am Kräuter-Erlebnis-Zentrum in der Ludwigstraße. Thema: Teufelskralle und Hexenkraut!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00