Odelzhauser Kräuterfest

Odelzhauser Kräuterfest

Herzlich willkommen: Ein buntes Fest für die Sinne, für Kräuter- und Küchenfans, für die ganze Familie – das feiern wir am Samstag, den 10. September 2011 von 10 bis 18 Uhr auf Schlossgut Odelzhausen. Erleben Sie die vielfältige Welt der Kräuter, von kulinarisch über kunsthandwerklich und kosmetisch bis kreativ.

Beim Küchen-Rendezvous zeigen Irmi Rothfelder und ich, wie aus Kräutern und Wildfrüchten, Produkten der Region und Zutaten der Saison auf raffiniert einfache Weise einfach raffinierte Gaumenfreuden entstehen, die gegen einen Obolus natürlich auch probiert werden können. Schwelgen Sie in üppigen Tischdekorationen von Blumen Biene Sabine Rubner und floristischen Höhepunkten von Silke Baumheyer, genießen Sie an bunt geschmückten Tafeln und lassen Sie sich von erfrischenden Säften aus unserem Saftladen verführen.

Auf dem Kräutermarkt finden Sie Spezialitäten und Kunsthandwerk, von Kräuterpädagogen und Direktvermarktern der Region: Duftendes Sauerteigbrot vom Bräustüberl, Köstlichkeiten aus Irmi Rothfelders Küche, frische Kartoffeln vom Schneiderhof, die berühmten Kürbisse von Wally Loock, gehaltvolles Mehl der Furthmühle. Dazu Konfitüren, Essige, Liköre, Pralinen, Tees, Wildkräutergewürze – Seifen (Seifenmanufaktur Weidner), Kräuter-Wellness (Kräuterschneckle), Kräuterstempel, Badesalze, Räucherwaren (Der Räucherkoffer) – Kräuterkeramik, Grußkarten, Filzwaren, Schmuck von Barbara Jäger Kettenreaktion – und vieles mehr. Sie können beim Stand von Iris Hirschhorn (Schererhof) zusehen, wie Kräuternudeln entstehen, und bei Monika Engelmann (Pickelmühle) Ihr Wissen über Kräuter und Wildpflanzen testen.

Eine besondere Ausstellung von Herbarien entführt Sie in die Welt der Kräuter. Kräuterpädagogen zeigen Ihnen, wie heimische Pflanzen bestimmt, gepresst und katalogisiert, zu lehrreichen Sammlungen, aber auch zu Kunstwerken werden.  Reicher Blumenschmuck, begeisternde Bilder und eine Buchvorstellung über Pflanzenfabeln und Kräuterrezepte samt Dias von Renate Blaes runden die Sache ab. Ein weiterer Höhepunkt bildet die Show über die Brennnessel, inklusive der kleinsten Puppenbühne der Welt. Noch ein Höhepunkt: Das Wildkräuter-Theater! Aufführungen von Pflanzengeschichten einer Puppenspielbühne (um 11 Uhr und um 15 Uhr), bei der die Zuschauer einbezogen werden (Tickets gegen geringen Beitrag).

Wir laden Sie herzlich zum Odelzhauser Kräuterfest  ein, der Eintritt ist frei!
Karin Greiner, Irmi Rothfelder und Kräuterpädagogen

5 Kommentare
  • Bin schon sehr gespannt auf die Veranstaltung!

    Bis Samstag, liebe Karin – viele Grüße von Renate

    8. September 2011 um 12:38
  • André
    Antworten

    Und das Wetter passt auch noch! 26 Grad! Was will man mehr? Freu mich

    8. September 2011 um 22:13
  • Ach herrjemine… ich wäre auch gerne gekommen, aber ich schaffe es zeitlich nicht…. vielleicht im nächsten Jahr, wer weiß?

    Ich wünsche Euch allen viel Spass, viel Sonne und Vieles Gute mehr…

    9. September 2011 um 19:23
  • Es war ein rumdum gelungenes Kräuterfest. Tolles Wetter, viele interessante Besucher, nette Ausstellerkolleginnen und Kollegen – und natürlich viele tolle Produkte. Wir haben kräftig eingekauft.

    Danke an das ganze Team.

    Wir freuen uns schon auf das nächste Kräuterfest.

    Viele Grüße
    Jochen Henkel
    Der Räucherkoffer

    12. September 2011 um 7:29

Einen Kommentar schreiben

X