Eisgekühlte Brennnesseln

Eis Brennnesseln

Eisgekühlte Brennnesseln

„Bärlauch trifft Brennnessel“,
bei diesem Thema des letzten Küchen-Rendezvous waren die Teilnehmer mehr als gespannt, was es denn da wohl zum Dessert gibt. Kandierte Bärlauchblätter? Brennnesselmousse?

Nein, wir hatten uns Eisvergnügliches einfallen lassen. Vanilleeis mit Brennnesselfrüchten in Honig. Geht ganz einfach: Brennnesselfrüchte (oder -samen, wie man meistens sagt) in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, einige Löffel Honig hinzu geben. Noch warm auf Vanilleeis geben. Die nussig-würzigen Brennnesseln im süßen Honig bilden auf dem kalten Eis einen weichen Karamell – einfach nesselköstlich! Ach, die Garnierung mit Blüten nicht vergessen, Duftveilchen und Primeln, wahlweise aber auch andere Blüten oder Kräuterblättchen.

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X