Wilde Kräuter entdecken

Wilde Kräuter entdecken

Renate Blaes, mit der ich „Das wilde Kräuterbuch“ (siehe rechte Spalte – dort kann man den Titel direkt bestellen) veröffentlicht habe, kann nicht nur auf besondere Weise fotografieren. Nein, sie kann auch filmen. Etwa einen Spaziergang dorthin, wo die wilden Kräuter wachsen.

Kräuter-Spaziergänge veranstalte ich immer wieder, der nächste findet am Donnerstag, 13. September 2012 um 17 Uhr auf dem Schneiderhof in Dachau-Mitterndorf statt. Dauer etwa eine Stunde, nähere Infos HIER.

1 Kommentar
  • Doris
    Antworten

    Ein hübscher Frühlingsspaziergang im Spätsommer, dankeschön. Jetzt habe ich mal eine Stimme zu Karin Greiner. :-)Renate erstaunt mich immer wieder, weil sie einfach ein Tausendsassa ist. Ein ansprechendes Video ist das geworden.

    Viele Grüße,
    Doris

    13. August 2012 um 8:12

Einen Kommentar schreiben

X