Garten: Lohnender Aufwand

Kornelkirsche 2Pflanze der Woche:
Kornelkirsche
Wächst in vielen Gärten, blüht im Frühling noch vor den Forsythien, trägt jetzt eine Fülle roter Früchte – fast wie Kirschen: die Kornelkirsche (Cornus mas), auch Dirndl oder Gelber Hartriegel genannt. Die olivenförmigen, aber kirschroten Früchte schmecken umso süßer, je länger sie am Strauch reifen und umso dunkler sie werden. Dann allerdings fallen sie rasch herunter und verderben sehr schnell. Deshalb trickreich ernten: Tücher unter den Strauch legen, kräftig schütteln, Kornelkirschen herauslesen und sofort verarbeiten, z.B. zu Saft, Fruchtmus, Marmelade.

Bauernregel:
September schön in den ersten Tagen, will den ganzen Herbst ansagen.
Septemberanfang mit feinem Regen kommt allzeit dem Bauer gelegen.

Weiterlesen

Gold wert

Kornelkirschen (Cornus mas) tragen schon dicke Knospen – und sind in der Vase schnell zum Blühen zu bringen. Ein Hauch Frühling in diesen Tagen… Passend dazu habe ich in einem der vielen Gartenblogs gefunden – „Halali“ zum günstig gärtnern: Schnittgut sichten, Zweige aussuchen, mitnehmen und antreiben, oder gleich bewurzeln, zur Bepflanzung für den eigenen Garten. …

Weiterlesen

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00