Perlgraupen mit Möhren und Petersilie

Perlgraupen

Perlgraupen mit Möhren und Petersilie

Graupen? Ja, Graupen!

 

Wunderbares Getreide, nämlich Gerste. Kalorienarm und leicht verdaulich, aber gut sättigend. Gute Alternative zu Nudeln. Zusammen mit Gemüse und Kräutern eine optimale Fastenspeise, aber zum Fasten eigentlich viel zu lecker… Feine Perlgraupen nach Packungsanleitung kochen. Mit vorgegarten Möhrenwürfeln, angeröstetem Sesam und gehackter Petersilie vermengen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Und damit Pep drauf kommt: Geschlagene Sahne mit scharfem Currypulver mischen und dazu reichen.

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X