Sensationell: Ameisenbäume

AmeiseWenn sich auf Obstbäumen Ameisen tummeln, sieht das der Gärtner gar nicht gerne. Weiß er doch, dass die Ameisen Blattläuse wie Melkkühe pflegen. Sie trinken nicht nur die Ausscheidungen der Läuse, sondern verbreiten sie in der gesamten Krone und verteidigen sie gegen Feinde. Das tut dem Obstbaum nicht so gut. Ganz anders sieht das bei den tropischen Ameisenbäumen (Cecropia) aus. Diese Bäume beschäftigen Ameisen wie Bodyguards, entlohnen sie mit Kost und Logis. Die Ameisen halten dafür die Bäume frei von sämtlichen Peinigern, auch von Blattläusen.
Extraflorale Nektarien PrunusWäre eigentlich ganz praktisch, wenn sich die heimischen Obstbäume auch so etwas einfallen ließen. Und kaum zu glauben, einige Kirschenarten tun das wirklich, um Ameisen als Leibwächter anzulocken, haben sie kleine knubbelige Nektardrüsen an den Blattstielen.
Titelbild 77 Pflanzensensationen kleinNoch mehr sensationelle Geschichten über Pflanzen finden Sie in meinem Bayern 1-Buch „77 Pflanzensensationen“ – erhältlich im BR-Shop und im Buchhandel.

Schreibe einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00