Lachs in Orange

Lachs Orange

Lachs in Orange

Farbenspiel! Aromenvielfalt! Genuss!
Lachs in Orange.

Gab es beim letzten Küchen-Rendezvous „Orange trifft Ingwer“ im Februar 2014. Als Kontrast dazu: Kesse Kresse – frisch grün, schöner Kontrast in Farbe und Geschmack. Und Ingwersahne. Unschuldig weiß, aber mit frecher Schärfe.

Und so entsteht das Farbenspiel in Aromenvielfalt: Orangenzesten, Orangensaft und Sherry zu einem kräftigen Sud einköcheln, mit Salz und Pfeffer würzen.Abgekühlt über den Räucherlachs träufeln, mindestens eine Stunde marinieren lassen. Frische Kresse in Büscheln auf dem Lachs arrangieren. Geschlagene Sahne mit reichlich frisch geriebenem Ingwer, etwas Zitronensaft und Salz würzen und dazu reichen.

Und was gibt’s dazu? Wir haben Buchweizen-Blini serviert…

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X