Klein, fein und sehr hilfreich

Klein, fein und sehr hilfreich

Kräuterpädagogin Margarete Vogl (www.gesundesessen.de) hat ein neues Büchlein herausgebracht: Margarete Vogls kleiner Wildkräuterführer. Hübsch handlich, nicht soooo viel größer als ein iPhone oder ein Taschenkalenderbuch. 100 Pflanzen mit 270 Bildern sind drin, dazu viel Information. Kein echtes Bestimmungsbuch, aber eine echte Hilfe für den, der essbare Wildpflanzen sucht und beim Spaziergang mehr darüber wissen möchte.

Ich schmökere gerne darin. Nicht nur für Kräuterpädagogen ein echter Schatz, denn man kann mal eben schnell was nachschauen, was erfahren und gleich weitererzählen. Fast vergessen: Mararete Vogl führt auch ein Blog, wie ich: www.gesundesessen.de/blog

Broschiert: 324 Seiten
Emu-Verlag
ISBN: 978-3891891988
Preis: € 12,80

 

4 Kommentare
  • Wäre schön gewesen, wenn Frau Vogl auch umgekehrt unser Buch (Das wilde Kräuterbuch) auf ihrem Blog vorgestellt hätte. Denn ein anderes Buch von ihr habe ich vor zwei Jahren auch auf meinem Blog vorgestellt … Ich finde, man sollte sich mit der PR gegenseitig (!) unterstützen.

    Liebe Grüße
    Renate

    3. Mai 2012 um 14:23
  • Christa Reuner-Mueller
    Antworten

    Hallo, liebe Frau Vogl,
    ich möchte den „Kleiner Wildkräuterführer“ kaufen, kann ihn aber unter der angegebenen ISBN-Nr. nicht finden (es erscheint ein anderer Titel).
    Können Sie mir helfen?
    Vorab schon einmal vielen Dank und bete Grüße
    Christa Reuner-Mueller

    8. Februar 2013 um 14:03

Einen Kommentar schreiben

X