Inseln der Ruhe

Inseln der Ruhe

DolomitenWenn mir mal was auf die Nerven geht, mir die Arbeit über den Schreibtisch wächst, mir der Kopf schwirrt – dann gönne ich mir eine kleine Auszeit. Vertiefe mich in ein schönes Naturbild. Und bilde mir ein, gerade aktuell dort zu sein – die Farben leuchten zu sehen, den Wind säuseln zu hören, die frische Erde zu riechen, die zarten Blüten zu streicheln, die warmen Sonnenstrahlen zu spüren. Einfach abschalten – Kurzurlaub, Erholung pur. Schon geht es mir besser! Und Ihnen?

Edition BlaesEine kleine Meditation sind für mich immer wieder die Diashows von Renate Blaes: „Inseln der Ruhe“. Mal reinschnuppern? Hier klicken! Sie hat Natur in den Jahreszeiten perfekt in Szene gesetzt –  zum Klingen gebracht mit Musik von Max Melvin. Einfach hinsetzen, DVD einschieben und genießen! Diesen Urlaub (ein Viertelstündchen) kann man sich immer leisten.

Winter und Frühling kann man bereits bestellen bei Edition Blaes, jede DVD kostet € 16,95  (plus € 3 Versandkosten). Übrigens: Ein tolles Weihnachtsgeschenk – nachhaltig und selbst für Leute, die sonst schon alles haben!

3 Kommentare
  • Angela Marmor
    Antworten

    Das ist genau das, was ich für ein Geschenk brauchen kann, für jemanden, der ziemlich gestresst und am Ende seiner Nerven ist – Danke, habs gleich bestellt!
    Angela

    15. Oktober 2009 um 17:27
  • Ganz herzlichen Dank, liebe Karin!Über deinen Beitrag und Hinweis auf mein „Herzensprojekt“ freue ich mich sehr! Ich kenne die Diashows zwar mittlerweile auswendig (wen wundert’s?). Doch es macht mir immer wieder selber Freude, die anzuschauen/hören…

    Liebe Grüße von Renate

    15. Oktober 2009 um 23:59

Einen Kommentar schreiben

X