Für die Dame

Für die Dame

RosenteeRosen, meine Damen, sind nicht nur was fürs Auge. Sie schmeicheln der weiblichen Seele ebenso wie sie der fraulichen Physis gut tun. Im Garten darf man ruhig mal eine duftende Blüte (hier von `Rose de Resht´) pflücken, um sich einen wundervoll lieblichen Tee aufzugießen. Noch ein paar Himbeerblattspitzen und Frauenmantelblüten dazu, so wird das eine runde Sache. Sieht elegant aus, schmeckt delikat, macht rundum schön.

1 Kommentar
  • Anneliese Arnold
    Antworten

    Hallo Frau Greiner,

    das ist eine gute Idee, gehe jetzt gleich in den Garten, hole die Zutaten und werde mich
    verwöhnen. Danke!

    Lieber Gruß

    Anneliese Arnold

    27. Juni 2013 um 15:09

Einen Kommentar schreiben

X