Schoko-Espresso-Panna cotta

Schoko-Espresso-Panna cotta

Schoko Espresso Panna cottaDer Liebling vom Küchen-Rendezvous im August „Italien trifft Bayern“: Eine Panna cotta mit Edelbitterschokolade und Espresso – herrlich herb und samtig fein. Rezept? Hier bitte:

Schoko-Espresso-Panna cotta
Für 6-8 Portionen:

4 Blätter Gelatine
400 ml Sahne
100 g edelbittere Schokolade (70 % Kakao)
Mark einer Vanilleschote
100 ml extrastarker Espresso

Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen.
Sahne, gehackte Schokolade und Vanillemark aufkochen. Espresso zugeben.
Gelatine ausdrücken und in der noch heißen Sahnemasse auflösen.
Sahnemasse in kalt ausgespülte Dessertgläser (oder Kaffetassen) füllen.
Kalt stellen.

Dazu können Sie Himbeersauce, Zwetschgenröster, Brombeermark oder auch Granatapfelkerne servieren.
Tipp: Mit einem Schuss Kaffeelikör wird die Panna cotta noch aromatischer.

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben

X