Scharfes von der Fensterbank

Endlich wieder was frisches Grünes selber ernten: geht ganz schnell mit Zwiebeln vom Fensterbrett. Einen Topf oder kleinen Kasten mit einer Schicht Sand, Splitt oder Erde füllen, Steckzwiebeln dicht an dicht darauf platzieren. Leicht feucht halten, nach kurzer Zeit sind viele grüne Zwiebelröhrl gewachsen. Abschneiden fürs erste Frühlingsbutterbrot, einen Kräuterquark. Sie können auch vom Schnittlauch im Garten ein kleines Stück abstechen. Die alten Halme abschneiden und in einen Topf mit frischer Erde setzen. Ans Fenster stellen, schön gießen, dann können Sie bald den frischen Schnittlauch ernten.

1 Gedanke zu “Scharfes von der Fensterbank”

  1. Danke für die tolle Anleitung!!

    Jetzt kann ich auch endlich mal meinen Schnittlauch selbst anbauen.
    onma.de/webdesign-hannover

    Liebe Grüße

Schreiben Sie einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00