Meine Träume zwischen zwei Buchdeckeln

Meine Träume zwischen zwei Buchdeckeln

Geum reptansSchwer wiegt das Buch in meinen Händen, umso leichter werden meine Gedanken beim Hineinschauen. Alpenpflanzen! Sofort vergesse ich alles um mich und begebe mich auf große Reise, durch all die schönen Gegenden in den Bergen, auf all die bunten Wiesen nahe dem Himmel. Was mir da alles begegnet: Alpen-Grasnelken, Alpen-Krokus, Alpenrose, Faltenlilie, Mausohr, Nelkenwurz…Geum reptans 2Da schau her, Kriech-Nelkenwurz (Geum reptans), die trägt so hübsche Frisur! Den Namen „Grantiger Jager“ hat sie ja eigentlich nicht verdient, sieht doch eher aus wie eine „Lustige Liesl“. Beim aufmerksamen Studieren fällt mir besonders die Rubrik „Verwechslungsmöglichkeit“ auf. Hier ist genau und einfach nachvollziehbar beschrieben, wie sich die Kriech-Nelkenwurz von der Berg-Nelkenwurz (Geum montanum) unterscheidet. Wenn ich das eher gelesen hätte, wäre mir sehr viel mühevolle Recherche durch viele Alpenbestimmungsbücher erspart geblieben. Und dann steht da auch noch dabei, wo man der Kriech-Nelkenwurz in den Alpen begegnet, nämlich in Form einer akribisch beschriebenen Tour – nahe Schladming. Ich begebe mich umgehend auf virtuelle Reise…

Buchvorstellung AlpenpflanzenDas ist doch mal ein Buch! Lobenswert, lesenswert, besitzenswert. Vergeltsgott an den Autor Norbert Griebl, Kräuterpädagoge, Gärtner aus Leidenschaft und „Pflanzennarr“ seit Kindesbeinen. Herzlichen Dank an den Freya Verlag in Linz, das er ein solches Buch auf den Markt bringt.

Norbert Griebl
Alpenpflanzen
Die schönsten Bergtouren und Pflanzenportraits
Format: 17 x 24 cm
gebunden, 536 Seiten, Fadenheftung
durchgehend vierfärbig, mit vielen Fotos
ISBN: 978-3-99025-185-0
Preis: € 49,90

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X