Fräulein Luise heckt was aus

Fräulein Luise heckt was aus

Fräulein Luise zeigt Kindern liebend gerne die Natur – immer in Begleitung von Leo Löwe ohne Zahn. Diesmal, am 25. Oktober 2011, geht es den ganzen Tag um Hecken. Was es dort nicht alles zu entdecken gibt? Und was man da alles spielen kann! Leo wird große Augen machen und sich bestimmt keinen Zahn ausbeißen. Fräulein Luise hat bestimmt ganz viel Neuigkeiten zu erzählen. Komm shoppen im Hecken-Center, koch im Hecken-Restaurant. Spiel mit den Heckenfrüchtchen – bastle mit den Heckenstecken. Schnell noch anmelden!

Mit Fräulein Luise durch die Hecke: So heißt das nächste Seminar, das ich auf Schlossgut Odelzhausen gebe.  Funkelnd rote Weißdornfrüchte, schillernd schwarze Hollerbeeren und zauberhafte Haselnüsse locken jedes Kind zur Hecke. Bunte Blätter und Samen aller Art wollen entdeckt werden. Was wohl in der Hecke, unter der Hecke und hinter der Hecke wartet? Faszinierende Abenteuer für Kinder gestalten, die Hecke Kindern verschiedener Altersgruppen nahe bringen, Hecken in ihrer Vielfalt erleben – das zeigt dieses Seminar. Fräulein Luise in Begleitung von Leo Löwe ohne Zahn führt durch den Tag und erklärt, warum Hecken Naturparadiese sind.

Mit Fräulein Luise durch die Hecke
Tagesseminar mit Karin Greiner auf Schlossgut Odelzhausen

Inhalte des Tagesseminars:
Hecken entdecken
Geschichten von der Hecke
Spielereien mit Heckenpflanzen für alle Altersgruppen
Basteleien mit Heckenpflanzen für alle Altersgruppen
Lehrreiches über die Hecke

Seminartermin: Dienstag, der 25. Oktober 2011
Uhrzeit:  9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ausrichter: KRÄUTERAKADEMIE – Odelzhausen, www.kraeuter-akademie.com
e-mail: kraeuterakademie@aol.com
Veranstaltungsort: KRÄUTERAKADEMIE – Odelzhausen,
Schlossgut Odelzhausen, Am Schlossberg 1-3, 85235 Odelzhausen
(A 8 München-Stuttgart, Ausfahrt Odelzhausen)
Kosten je Teilnehmer:
Die Seminargebühren betragen 50,– Euro, darin ist das Skript enthalten,
dazu kommen Materialkosten von 5,– Euro bis 7,– Euro
Die Seminargebühren werden am Veranstaltungstag vor Ort bezahlt.
Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten:
Schlossgut und Schlosshotel Odelzhausen, www.kraeuterakademie.eu
Kursanmeldung: KRÄUTERAKADEMIE-Verwaltung,
Telefon 02157-128520, Fax 02157/128521, e-mail: kraeuterakademie@aol.com
Anmeldung bis 18. Oktober 2011:
e-mail: kraeuterakademie@aol.com, Telefon 02157/128 520
Info: Diese Fortbildung kann in den Fortbildungspass eingetragen werden.

1 Kommentar
  • Was für eine reizende Idee – Fräulein Luise und Leo Löwe habe ich sofort ins Herz geschlossen. Ich hoffe, dass sich ganz viele Kinder anmelden und sich von den beiden knuffigen Lehrern das Leben in und mit der Hecke erklären lassen. 🙂

    Viele Grüße,
    Doris

    18. Oktober 2011 um 20:30

Einen Kommentar schreiben

X