Beim Odelzhauser Kräuterfest…

Beim Odelzhauser Kräuterfest…

…am 8. September 2012 auf Schlossgut Odelzhausen war den ganzen Tag Küchen-Rendezvous. Man konnte viele Köstlichkeiten kosten, einfach raffiniert! Da gab es z.B. Irmis famose Dinkelleberwurst (zum vielfachen Erstaunen ist die nicht nur ohne Leber, sondern sogar völlig fleischlos). Das Kornelkirschen-Chutney war bald ausverkauft, da konnte aber auch niemand widerstehen, zum Niederknien gut! Kürbis-Kokos-Suppe mit karamellisiertem Ingwer, was für ein Genuss. Spaghetti mit Dinkel-Bolognese, zum Reinsetzen. Nachmittags dann noch Strudel (als Vorgeschmack aufs nächste Küchen-Rendezvous am 26. September 2012) – Herz und Magen, was wollt ihr mehr?

Ein weiteres Kräuterfest! Ja, das gibt es auch wieder, am 14. September 2013. Mit Küchen-Rendezvous! Hier ein paar Eindrücke:

Irmi Rothfelder – den ganzen Tag in Aktion.

Zur Einstimmung was Herzhaftes, Dinkelleberwurst und Kornelkirschen-Chutney.

Kürbis-Kokos-Suppe – mit allerlei dazu, jeder rundet sie selbst nach Gusto ab.

Geduldig gerührt, dann heiß begehrt und liebend gerne verzehrt: Dinkel-Bolognese.

Da lässt sich jeder gerne einwickeln – vom Zwetschgenstrudel.

Irmi kocht einfach raffiniert!

Ach ja, die Blüten (Goldruten und Sonnenblumen) waren nicht nur Zier, sondern wurden auch verputzt – Goldrutenblüten schmecken würzig-pfeffrig, die gelben Zungenblüten der Sonnenblumen peppen optisch auf und haben ein zart nussiges Aroma.

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X