7. Dezember: Nuss-Berberitzen-Schnitten

7. Dezember: Nuss-Berberitzen-Schnitten

Nuss-Berberitzen-SchnittenFür etwa 30 Stück

125 g gemahlene Walnüsse
125 g gemahlene Haselnüsse
250 g Zucker
½ Vanilleschote
¼ TL Ras el Hanout
1 Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
100 g getrocknete Berberitzen (ersatzweise Cranberries oder Sauerkirschen, diese in kleine Stücke schneiden)
1 Eiweiß
125 g Puderzucker

1. Vanilleschote auskratzen.
2. Nüsse, Zucker, Gewürze mit Ei und Eigelb zu einem Teig verarbeiten. Berberitzen untermengen.
3. Abgedeckt zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
4. Teig portionsweise auf einer gezuckerten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen und in kleine Rechtecke schneiden. Aufs Backblech legen.
5. Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, dabei den Puderzucker langsam einrieseln lassen.
6. Nussschnitten mit dem Guss bestreichen, je zwei Berberitzen als Dekoration auflegen. Bei 180 °C 10-15 Minuten backen.

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X