Wildkirsch-Minigugels

Klein, aber extrem fein! Die verschwinden sofort – genau richtig für einen Mund voll Genuss. Wildkirschen, also wilde Vogelkirschen aus dem Wald geben hier einem feinen Rührteig die fruchtige Fülle, alles in Gugelhüpfchen verpackt. Fast schon Pralinen… Da blieb beim Waldspaziergang im WeltErlebnisWald in Grafrath am vergangenen Dienstag kaum was übrig.

Zutaten:
400 g Wildkirschkompott
1 Packung Vaillepuddingpulver
3 EL Wildkirschlikör
170 g weiche Butter
1 Prise Salz
150 g Zucker
3 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 ml Buttermilch
Zubereitung:
Wildkirschkompott erwärmen. Puddingpulver mit dem Likör anrühren. Unter das heiße Kompott rühren, alles abkühlen lassen.
Butter, Salz und Zucker cremig rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Nacheinander die Eier unter die Buttermasse rühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterziehen. Es soll ein relativ flüssiger Teig entstehen, eventuell noch etwas Milch zufügen.
In die ausgefetteten Mini-Gugel-Förmchen füllen (reicht für etwa 40 Stück). Jeweils einen TL vom Wildkirschpudding dazugeben und mit einer Gabel oder einem Löffelstiel spiralig unter den Teig ziehen.
Bei 160 °C (Umluft) 20-25 Minuten backen. Backzeit richtet sich nach der Größe der Minigugels.

So wollen mehr über Waldbäume und Nutzung in der Küche erfahren? Mal was außergewöhnliches aus dem Wald probieren? Nächste Gelegenheit: Dienstag, den 6. September 2022 von 18.00-19.30 Uhr: Feines aus dem Herbstwald
Im Herbst darf man im Wald aus den Vollen schöpfen. Knackige Baumfrüchte und saftiges Strauchobst begeistern ebenso wie immer noch feine Kräuterwürze. Schon mal Weißdorn-Pesto auf Wurzelbrot probiert?
Anmeldung bitte HIER. Oder siehe direkt unter “Termine” auf meiner Homepage.






Nächster Waldspaziergang im WaldErlebnisWald in Grafrath ist am Dienstag, den 6. September 2022 von 18.00-19.30 Uhr: Feines aus dem Herbstwald
Im Herbst darf man im Wald aus den Vollen schöpfen. Knackige Baumfrüchte und saftiges Strauchobst begeistern ebenso wie immer noch feine Kräuterwürze. Schon mal Weißdorn-Pesto auf Wurzelbrot probiert?
Anmeldung bitte HIER. Oder siehe direkt unter “Termine” auf meiner Homepage.

Schreiben Sie einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00