Milli Vanilli mit Schoko und Chili

Milli Vanilli mit Schoko und Chili

Ist’s nun Winter, oder doch nicht? Jedenfalls kann die Seele was Wärmendes vertragen. Heiße Schokolade, das wär doch was.

Ich mach’s mal etwas anders: Milli Vanilli – dazu herbe Bitterschokolade und ein Hauch Schärfe. Wenn das die Endorphine nicht zum Wallen bringt!

Mark einer Vanilleschote mit 500 ml Milch erhitzen. 50 g edelbittere Schokolade (ganz nach Gusto: 60, 70, 80 oder gar 90 % Kakao) grob hacken und in der heißen Milch unter Rühren schmelzen. Nach Belieben mit Zucker oder Honig süßen. Mit einem Mixstab oder einem Milchaufschäumer kräftig aufschlagen. In Trinkgläser oder Tassen füllen, mit einer Prise Chilipulver bestäuben.

Mehr? Mehr Schoko? Mehr Chili? Mehr knisternde Küchenerotik, mehr scharfe Zutaten? Dann schnell zum Küchen-Rendezvous „Chili trifft Schokolade“ am Mittwoch, den 25.1.2012 von 18.30 bis 21.00 Uhr auf Schlossgut Odelzhausen, Anmeldung unter 08134 – 99 87 0 oder www.kuechen-rendezvous.de.

 

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X