Fruchtgenuss

WollmispelnKannte ich bislang nur von italienischen Märkten, jetzt habe ich sie auch hier entdeckt: Nespoli oder Mispeln, auch als Wollmispel oder Loquat bezeichnet  (Nicht zu verwechseln mit den im Herbst reifenden Mispeln – Mespilus germanicus). Die etwa pflaumengroßen Früchte stammen von einem immergrünen, kleinen Baum namens Eriobotrya japonica, heimisch in China und seit Ende des 18. Jahrhunderts im Mittelmeerraum angebaut.

WeiterlesenFruchtgenuss

Item added to cart.
0 items - 0,00