Mein Urlaubserlebnis heute: Dschungel-Tour

Sich mal wie Mowgli und Bagheera, wie Tarzan und Jane im Dschungel fühlen? Dafür muss man gar nicht so weit reisen. Entlang der großen und kleinen Flüsse gibt es Auwälder (leider immer weniger), die gehen als Dschungel ohne Weiteres durch. Wie im Dschungel herrscht ein schier undurchdringliches Durcheinander aus Bäumen und Sträuchern, durchsetzt und überzogen von Lianen – da wird der Augenblick zum Auen-Blick. Auwälder gehören zu den produktivsten, artenreichsten und wertvollsten Lebensräumen. Sie gelten vollkommen zu Recht als unsere heimischen Pendants zu den tropischen Regenwäldern.

Ob entlang von Amper, Isar, Donau oder Lech (oder eben weiteren Flüssen) – Reste dieser Auwälder gibt es überall. Besuchen – es lohnt sich! Tipp: Mückenschutz ist ratsam – ich nutze wilde Minze dafür, die wächst im Auwald üppig. Einfach ein paar Zweige bündeln und zwischen den Handflächen walken, dann Arme und Beine mit dem Büschel abreiben. Hält die Mücken wenigsten ein bis zwei Stunden fern.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00