Erdbeerkur für neue Beeren

Erdbeerkur für neue Beeren

Die gute Idee für Garten und Balkon von Bayern 1: Der kluge Gärtner hat die besten Erdbeeren!

Der kluge Gärtner baut nämlich vor – im wahrsten Sinne des Wortes. Wer im kommenden Jahr eine reiche Erdbeerernte einfahren will, sollte im Sommer neue Erdbeerpflanzen in die Erde bringen.

Jetzt – bis Ende August ist die beste Zeit dafür.

Prinzipiell können Erdbeeren natürlich auch im Frühling  gepflanzt werden, aber dann ist die Ernte geringer und die Früchte werden nicht so groß.

Im Sommer gepflanzt, wurzeln die Pflanzen besser und die Ernte im darauffolgenden Jahr fällt üppiger aus.

Vielleicht mögen Sie auch eine neue Sorte ausprobieren: Alte Erdbeer-Sorten sind dunkelrot und weich im Fleisch. Ihr Aroma ist kräftig und süß. Diese Sorten sind zum Sofort-Essen gedacht, weil man sie nicht so lange lagern kann. Im Supermärkten und bei Discountern werden Sie die deshalb kaum finden – aber Sie können die im Garten oder auf dem Balkon anbauen. Richtig guten Erdbeer -Geschmack haben zum Beispiel die Sorten Mieze Schindler, Mieze Schindler Nova, Senga Sengana, Symphonie, Polka, Ostara und Honeoye.

Hinweis: Bei Verwendung der nachfolgenden „Social Media“-Buttons werden personenbezogenene Daten an die jeweilige Plattform übertragen
(weitere Infos s. Datenschutzerklärung).

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X