Urlaubsträume und mehr

Urlaubsträume und mehr

Ein neues Jahr, neue Planungen, vielleicht auch schon für den nächsten Urlaub? Oder einfach mal mitgehen auf eine besondere Reise, in herrlichen Bildern schwelgen, Erzählungen lauschen. Das ist eine tolle Erfahrung, wenn meine Freunde Sabine Mey-Gordeyns und ihr Mann Tom Gordeyns über ihre Erlebnisse berichten. Man hat schnell das Gefühl, mittendrin und dabei zu sein. Dank ihrer perfekten Multivisions-Shows. Nächste Woche live und in Farbe im Gasteig in München! Andalusien – Marokko – Amsterdam, wir kommen.

12. Januar 2012, 18 Uhr, vhs Kulturzentrum am Gasteig, München
Multivisions-Show: Andalusien – zwischen Orient und Okzident
Auf der Schwelle zwischen Europa und Afrika gelegen, bietet Andalusien die interessante Möglichkeit, auf europäischem Terrain bereits den Orient zu erspüren.
Architektonische Schmuckstücke der maurischen Kultur und islamischen Kunst wie z.B. Weltkulturerbe Alhambra und Generalife laden ebenso zum Staunen ein wie die Pueblos Blancos rund um Ronda. Einsame schneebedeckte Gipfel der Sierra Nevada, die Städte Sevilla und Cordoba sowie andalusischen Traditionen wie Sherry, Tapas und Flamenco machen Andalusien zu einer der faszinierendsten Regionen Europas. Diese Live-Multivisionsshow nimmt sie auch mit auf eines der gröβten Pilgerfeste Europas, der Romeria del Rocio.
Mehr Informationen unter: http://www.sabinemey.com/Subs/Multivision%20Andalusien.html

13. Januar 2012, 18 Uhr, vhs Kulturzentrum am Gasteig, München
Multivisions-Show: Marokko – Abenteuer Wüstenkönigreich
Geheimnisvolle Mauern jahrhundertealter Medinas, quirlige Souks mit dem Reichtum der traditionellen Handwerkskunst und faszinierende Landschaften von der Küste über den Hohen Atlas bis zur Wüste machen Marokko besonders interessant.
Das Reisen auf der Straße ist noch ein Abenteuer, muss man sich doch auf Überschwemmungen, Schlaglöcher, Esel, Pferdewagen und Dromedare einstellen. Der Weg wird das Ziel.
Diese Live-Multivisionsshow führt Sie  auf eine ausgedehnte Marokko-Rundreise durch Königsstädte, zu Zentren der islamischen Kunst und Kultur, zu Berbern in abgelegene Dörfer des Atlasgebirges, in palmengesäumte Täler mit Kasbahs und auch mit Dromedar und Jeep in die Sahara.
Mehr Informationen unter: http://www.sabinemey.com/Subs/Multivision%20Marokko.html

13. Januar 2012, 20 Uhr, vhs Kulturzentrum am Gasteig, München
Multivisions-Show: Die geheimen Gärten von Amsterdam
Alle Jahre wieder im Juni öffnen einige wenige Amsterdamer ihre von außen hermetisch abgeschotteten Gärten für ein Wochenende der Öffentlichkeit. Der Weg zum Garten führt meist durchs stattliche Renaissance- oder Barockhaus aus dem Goldenen Zeitalter welches im kürzlich zum Weltkulturerbe ernannten Grachtengürtel liegt. Entlang der grünen Gartenkleinode führt der Vortrag jedoch nicht nur durch die wechselvolle Geschichte sondern auch durch bunte Amsterdamer Straßenszenen in andere Stadtteile zu besonderen Menschen wie Wasserzigeunern, Modeschöpfern, Lebenskünstlern und Guerillagärtnern. Gewürzt mit Literatur und untermalt mit persönlichen Anekdoten, die in drei Jahren intensiven Amsterdam-Erlebens gesammelt wurden.
Mehr Informationen unter: http://www.sabinemey.com/Subs/Multivision%20Amsterdam.html

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X