Cime di rapa, Stängelkohl, Rübstiel

Früher ein Arme-Leute-Essen, heute glanzvolle Sterneküche: Ein Kohl erobert die Pfanne. Einst lebenswichtig als Vitaminspender, müssen Kohl und Konsorten heute erst wieder schmackhaft gemacht werden. Oft funktioniert das gut, wenn althergebrachte, fast schon vergessene Gemüse unter wohlklingenden Namen auf den Markt kommen – etwa Cime di rapa. Hört sich viel feiner an als Rübstiel oder Scherkohl…
Ist zwar nicht ganz dasselbe, Scherkohl ist eine Raps-Variante, Rübstiel ist das Blattwerk von viel zu dicht gesäten Mairüben, Stängelkohl oder Cime di rapa gehört zu den Brokkoli-Verwandten. Aber egal, schmecken tut’s in jedem Fall. Rezept gibt’s morgen…

Schreiben Sie einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00