Wildkräuterküche: Vogelmiere

Ganz mild, schmeckt nach jungen Erbsen – deshalb nicht nur bei Vögeln sehr beliebt.

Ergibt herrlich grüne Färbung. Für den vollen Genuss immer gut hacken, dabei die langen Stängel gut zerkleinern. Für alles, was grün werden soll, vom Salat in der Vorspeise über Kartoffeln beim Hauptgang bis zu Kuchen oder Creme im Dessert.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0,00