Der Traum vom Osterhasen

Der Himmel dunstig. Im Grase blüh’nMassliebchen und herfür,Die Bäume knospen mit jungem Grün,Und Ostern steht vor der Tür.Da kehrt das Mädchen zum Dorfe her,Das zur Stadt frühmorgens ging.Der Korb so schwer – jetzt ist er leer;und sie ist ein armes Ding. Sie kauften die Eier ihr ab zum Fest,Die die Hühner gelegt im Stall;Die Mutter …

Weiterlesen

Item added to cart.
0 items - 0,00