Fridays for Forest: Genießen statt shoppen

Fridays for Forest: Genießen statt shoppen

Fridays for Forest – ein Tag für den Wald, ein Tag im Wald, ein Tag mit dem Wald. Statt Shoppen in der Stadt gehe ich lieber Spazieren im Wald. Anders als in den stereotypen Einkaufsmeilen mit immer demselben billigen Ramsch ist der Wald von Vielfalt voller Kostbarkeiten geprägt. Unbezahlbar! Aber jederzeit zu erleben, nicht nur freitags.

Heute ganz frisch im Angebot: Brombeeren! Die bekommt man in dieser Qualität und mit diesem Aroma in keiner Fußgängerzone und auf keinem Großstadtmarkt.

Erst behutsam pflücken und spüren, wie die Früchte wie schwarze Perlen die Hand füllen.
Dann schnuppern, wie süß-fruchtiger Duft die Nase füllt.
Schließlich fühlen, wie roter Saft über die Zunge läuft und schmecken, wie schwarze Frucht den Gaumen kitzelt.
Und nicht vergessen: Sich freuen, dass einem so etwas Köstlich-Kostbares geschenkt wird.

Forest for Future!

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X