Höchst selten!

Höchst selten!

Beim Spazierengehen kommt einem doch immer wieder ein kleines Wunder vor Augen: Hier ein Blütenbesucher, den ich noch nie vorher gesehen habe. Es ist ein Pinselkäfer aus der Familie der Blatthornkäfer, der sich hier gütlich tut.  Pinselkäfer? Mir sind beim Anblick ganz andere Namen für den Kerl eingefallen…

Tags:
1 Kommentar
  • Ohhh, ein Pinselkäfer, wie schön! Habe dieses Jahr noch keinen gesehen. Finde das immer lustig, wie sie sich in die Blüten quetschen, nach dem Motto: „Wenn ich dich nicht sehe, siehst du mich auch nicht.“ Vg Elke

    8. Juli 2010 um 8:42

Einen Kommentar schreiben

X