So Allerlei

Vom Grün des Lebens

Rutenschlagen und Obstbaumwecken, Barbarazweige, Paradeisl und Christbaumloben, Raunachtsgeschichten und Efeuorakel - von der Vorweihnachtszeit bis über Neujahr hinaus ranken sich viele Bräuche rund um Bäume und Kräuter. Davon erzähle ich Ihnen bei einem Spaziergang durch den Bad Heilbrunner Kräuter-Erlebnis-Park am kommenden Sonntag, den 6. Dezember...

Weiterlesen

Junges sprießt zwischen Altem

Man sieht die Blätter fallen, aber man sieht auch Knospen keimen. Das Leben gehört den Lebendigen an, und wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein. Johann Wolfgang von Goethe...

Weiterlesen

Advent, Advent – die Kräuter duften!

BHB ManufakturWar das ein Herbst! Die Kräuter sind immer noch prächtig und voller Duft. Besonders in Bad Heilbrunn. Es ist wirklich ein Erlebnis, durch den Kräuter-Erlebnis-Park zu spazieren – die Kräuterpädagogen aus der Region haben ihn nochmal prächtig in Schwung gebracht und herausgeputzt. Und ab kommenden Sonntag kann man die Tour mit einem Besuch im niegelnagelneuen Bistro in der Kräuter-Erlebnis-Manufaktur abrunden. Entdecken Sie den Park mit all seinen vielen Kräutern, erkunden Sie den Zauberwald mit seinen vielen Geheimnisse, lassen Sie die magische Atmosphäre im Rat der Hexen auf sich wirken. Märchenhafte Bäume stehen im Mittelpunkt der Führung, bei der ich Ihnen von Eiben, Buchen, Linden erzähle. Sonntag, 29.11.2009 ab 10 Uhr!

Novembergedanken, gar heiter

November - eigentlich denke ich da an Grau, Nebel, Sturm, Frösteln, Trübsinn, miese Laune. Doch dieses Jahr war alles anders. Der November war eher ein Mai, frühlingshaft mild und sonnig heiter. Da hatten selbst die Spinnen noch Lust und Laune, seidene Fäden für glitzernde Tauperlen...

Weiterlesen

Inseln der Ruhe

DolomitenWenn mir mal was auf die Nerven geht, mir die Arbeit über den Schreibtisch wächst, mir der Kopf schwirrt – dann gönne ich mir eine kleine Auszeit. Vertiefe mich in ein schönes Naturbild. Und bilde mir ein, gerade aktuell dort zu sein – die Farben leuchten zu sehen, den Wind säuseln zu hören, die frische Erde zu riechen, die zarten Blüten zu streicheln, die warmen Sonnenstrahlen zu spüren. Einfach abschalten – Kurzurlaub, Erholung pur. Schon geht es mir besser! Und Ihnen?

Erleben Sie Thomas Janscheck

HainbuchenPssssst… hören Sie, was diese Bäume erzählen? Was sie mit ihren knarzenden Stämmen, knarrenden Ästen, knisternden Zweigen wispern? Wie sie mit dem Wind und dem Himmel Zwiesprache halten? Es müssen wahrlich spannende Geschichten sein. Was, Sie verstehen nichts?

X