Wo sprießt das erste Scharbockskraut?

Ranunculus ficariaMal sehen, wer schon ein Blättchen findet vom Scharbockskraut. Es soll ja immer eines der ersten sein, das sich im neuen Jahr über die Erde traut… Bitte melden, wer eines sieht! Machen wir doch mal eine kleine Rallye Ranunculus.

5 Gedanken zu “Wo sprießt das erste Scharbockskraut?”

  1. Ich habe am Samstag das erste Scharbockskraut verspeist! So zart und saftig!Ringsum liegt noch Schnee, aber unterm Apfelbaum ließ die Sonne den Schnee schmelzen.
    Viele Grüße
    Margarete

  2. Oh, da muß ich gleich nachher einmal nachschauen, ob es in unserem neuen Garten auch wächst.
    Im Waldgarten hatte es ja sehr viel davon …
    Es gehört für mich unbedingt in die alljährliche Neunkräutersuppe.

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

  3. Da muss ich morgen gleich schauen gehn 🙂 Wir haben zwar noch ziemlich viel Schnee, aber zwischendrin sieht man schon Schneeglöckchen und Krokusse. Also muss man bestimmt nur genau schauen…

    • Richtig – genau schauen! Es ist noch sehr zart, das Scharbockskraut. Aber wie wir kann es kaum erwarten, dass der Frühling kommt. Viel Spaß beim Suchen!

Schreibe einen Kommentar zu Alex von Baum Antworten abbrechen

Item added to cart.
0 items - 0,00