Neophyten

Was sind das nur für Pflanzen?

Neophyten

Was sind das nur für Pflanzen?

Springkraut, Goldrute, Herkulesstaude – Neulinge, Eindringlinge, Feinde? Zugroaste, Neigschmeckte, Hundsbruat. Wo kommen sie her, wie fassen sie Fuß und wie entwickeln sie sich? Sind alle Neophyten gefährlich oder haben sie auch gute Seiten? Ausrotten mit Stumpf und Stiel, funktioniert das?

Die bedeutsamsten Neuankömmlinge in unserer heimischen Flora deren Eigenschaften werden beleuchtet. Neben jedermann geläufigen Arten wie Drüsigem Springkraut, Kanadischer Goldrute und Riesen-Bärenklau rücken auch weniger bekannte und durchaus gern gesehene wie Nachtkerze, Lampionblume und Robinie ins Bild. Weiter geht es um die Frage, ob Neophyten bekämpft werden müssen und wie das am besten geschieht.

Vortragsdaten

Vortrag Power Point, 1 Stunde und anschließende Diskussions- und Fragenrunde.

Honorar: € 250,– zzgl. ges. MwSt. und Fahrtkosten (€ 0,30 pro km zzgl. ges. MwSt.).

Skripten und passendes Infomaterial (Rezepte, Faltblatt, Broschüre) auf Anfrage; zusätzliches Begleitmaterial wie Ausstellungstisch, Produktkorb bzw. Verkostungen, Praxisführungen o.ä. auf Anfrage

X