Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Gelee-Bonbons

Apfelgelee BonbonNach dem Früchtesegen des Jahres stehen mengenweise Gläser mit Apfelgelee im Keller. Was tun? Mach mer Bonbons!

Quitten Kompott

Quittenkompott

Das weckt Kindheitserinnerungen. Quittenkompott. Der Sud süß und dickflüssig, die Fruchtstücke herb-säuerlich. Lässt sich gut einwecken, das Quittenkompott - sofern nicht gleich alles verputzt wird.   Quitten schälen, putzen, in schmale Spalten oder Würfel schneiden. Pur oder gemischt mit ebenfalls gewürfelten Äpfeln, Birnen, Kakis (letztere sorgen für ein...

Weiterlesen

Berberitzen

Berberis vulgarisSauer macht lustig! Die Beeren vom Gewöhnlichen Berberitzenstrauch (Berberis vulgaris) lassen sich zwar nicht so einfach pflücken (wegen der Dornen), sind inzwischen auch schon ein wenig geschrumpelt, schmecken aber immer noch gut!

Garten: Noch geht’s

LampionblumeFrisch entdeckt:
Lampionblume
Die Kürbislaternen haben ausgedient, die Martinszüge sind um, im Garten leuchten immer noch Lampions. Es sind die Früchte der Blasenkirsche (Physalis alkekengi), nicht von ungefähr als Lampionblumen bekannt. In den grell orangefarbenen, papierartigen Hüllen stecken hellrote, kirschgroße Früchte. Diese sind manchmal süß, bisweilen bitter. In kleinen Mengen darf man sie ruhig essen. Lampions über die Kerzchen einer Lichterkette gestülpt, fertig ist eine ganz besondere Dekoration.

Wetterregel:
Hält der Baum die Blätter lang‘,
macht ein später Winter bang‘.

Grün, so grün

November-Grau, November-Tristesse? Keinesfalls - November-Grün, November-Heiterkeit! War es je so spät im Jahr schon mal so grün?...

Weiterlesen
Kürbis Gewürz

Gewürzmischung

Kürbis - Quitte: Mit was würzen? Am besten mit frischen Gewürzen, geduldig im Mörser zerstoßen und verrieben. Da kommt ein Duft auf!   Was alles zu Kürbis und Quitte passt und sich prima miteinander mixen lässt: Pfefferkörner, Kubebenpfeffer, Zimtblüten, Zimtstangen, Gewürznelken, Piment, Muskat, Macis (Muskatblüte), Kardamom, Anis,...

Weiterlesen
X