Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Baum-Advent: 20. Dezember

Malerisch: Nicht wenige Maler von Weltruhm waren dem Sujet Baum zugetan und hinterließen beeindruckende Werke. Nur beispielhaft seinen hier einige Künstler genannt, deren Bilder von Bäumen oder vom Wald vielen vor Augen stehen. Albrecht Dürer (1471 - 1528),...

Weiterlesen

Baum-Advent: 19. Dezember

Brotbäume: Bäume, die den Menschen ein Auskommen sichern, werden häufig als Brotbäume bezeichnet. Die Gewöhnliche Fichte (Picea abies) wie die Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) gelten als Deutschlands Brotbäume, da vor allem sie den Waldbauern viel Holzertrag liefern. In Südeuropa...

Weiterlesen

Baum-Advent: 18. Dezember

Baumstraßen – Straßenbäume: In allen Erdteilen schätzen die Menschen Bäume als Begleiter von Straßen. Ob Prachtavenue oder Siedlungsweg, ob Großstadtmagistrale oder Dorfsträßchen, Bäume gehören einfach dazu. Und gibt es eine Stadt, in der keine Straße einen Baumnamen trägt? In...

Weiterlesen

Baum-Advent: 17. Dezember

Perfekt geschmückt: Diese Bäume brauchen zum Christfest gar nicht mehr aufgeputzt zu werden - sie tragen schon lauter Weihnachtskugeln. Es sind Platanen, an denen aus weiblichen Blüten runde Sammelfrüchte hervorgehen. Sie bestehen aus Nüsschen, lösen sich im...

Weiterlesen

Baum-Advent: 16. Dezember

  Haus- und Hofbaum: Viele alte Gehöfte und landwirtschaftliche Anwesen prägt ein Baum. Über Generationen begleitet er die Bewohner. Eichen, Buchen, Walnussbäume, ganz besonders aber Linden wählte man dafür aus. Nicht selten kann man in alten Chroniken sogar nachlesen,...

Weiterlesen

Baum-Advent: 15. Dezember

  Viele Gesichter: Jede Fichte hat ihr Gesicht, sagen die Förster, und umreißen damit die Vielgestaltigkeit, mit der sich diese Nadelbaumart den Gegebenheiten anpasst. Die Gewöhnliche oder Rot-Fichte (Picea abies) ist im freien Stand von oben bis unten beastet,...

Weiterlesen

Kartoffelstrudel

Kartoffelstrudel - schnell gewickelt, den konnten unsere Gäste beim Küchen-Rendezvous "Nudel trifft Strudel" probieren. Dazu gab es Lammragout und gebratene Blutwurstscheiben.   Kartoffelstrudel 1 Packung Blätterteig (270 g) 750 g Kartoffeln (festkochend) gegart, geschält, in Scheiben 150 g Speckwürfel 2 Zwiebeln in Würfeln 200 g Sauerrahm 2 Eier [vc_separator type="transparent" position="left" color="" border_style="dashed" width="" thickness=""...

Weiterlesen

Baum-Advent: 14. Dezember

Baumzeiten: Bäume begleiten durch die Geschichte der Welt. Für jedes Zeitalter lässt sich ein charakteristischer Baum finden. Die Platane steht für das klassische Altertum, die Linde für die Zeit des Minnesangs, die Buche für die Gotik. Das Barock...

Weiterlesen

Baum-Advent: 13. Dezember

Zimt zum Bestaunen: Was sich hier in seidigen Rollen ablöst und monatelang als Zierrat hängen bleibt, sieht aus wie Zimtrinde. Die Ähnlichkeit in der Farbe und in der Art, wie sich der Stamm seiner obersten, durch Dickenwachstum allmählich...

Weiterlesen

Baum-Advent: 12. Dezember

An die Bäume im Winter Gute Bäume, die ihr die starr entblätterten Arme Reckt zum Himmel und fleht wieder den Frühling herab! Ach, ihr müsst noch harren, ihr armen Söhne der Erde, Manche stürmische Nacht, manchen erstarrenden Tag! Aber dann kommt wieder...

Weiterlesen
X