Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Ein kleiner Dank mit großer Wirkung

Eine kleine Handvoll Samenkörner – ist das nicht ein Geschenk fürs Leben? Nur ein paar Körnchen, liebevoll in eine selbst genähte Tüte aus Pergament verpackt, dazu ein Gedicht mit weckenden Worten. Sollte man öfter verschenken, einfach so…

Danke an Henriette Dornberger!

Superfood heimische Wildpflanzen

superfood-titelMein neues Buch liegt vor mir, soeben erschienen im Ulmer Verlag: Superfood heimische Wildpflanzen.
Warum ich dieses Buch geschrieben habe? Weil ich davon überzeugt bin, dass heimische Pflanzen, insbesondere Wildpflanzen – denen meine ganze Liebe gilt – das Beste für uns bieten. Sie sind ganz einfach super, für alle Foodies und solche, die das werden wollen. Nach „Meine Hausapotheke aus Wildpflanzen“ das nächste Buch dieser Serie.

Kleiner Auszug zum Thema Hagebutten:

Fünf Brüder

Wir sind fünf Brüder, zu gleicher Zeit geboren. Zwei haben einen Vollbart, zwei sind glatt rasiert, und der fünfte hat nur auf einer Seite einen Bart. Wer sind wir?...

Weiterlesen

Neulich, in der Natur

Gewoehnliche KratzdistelWer sich auf die Natur einlässt, entdeckt in ihr immer wieder Schönheit, Harmonie, Vollendung. Auch oder gerade in Disteln. Was in diesen Kratzbürsten alles steckt…

Die fünfte Jahreszeit

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - das sind vier Jahreszeiten. Und was ist die fünfte? Je nachdem, es ist immer eine Zeit, die einen sehr stark bewegt, einen besonderen Höhepunkt im Jahr setzt. Manche werden die Wiesn-Zeit, gerade begonnen, als ihre fünfte Jahreszeit ansehen, andere...

Weiterlesen

Hagebutten-Ketchup

hagebuttenketchup-blaue-kartoffelchips-dscf4211-2016_09-20-43Hagebutten sind unter den heimischen Wildfrüchten die Winner in Sachen Vitamin C! Mit bis zu 1250 mg Vitamin C pro 100 g Frischgewicht übertrumpfen sie selbst Sanddorn („nur“ rund 800 mg/100 g Frischgewicht). Dafür muss man sie aber hartreif pflücken, denn mit zunehmender Reife verlieren sie und werden dafür immer süßer. Und wer Hagebutten schonend kocht, der büßt nicht einmal viel vom Vitamin C ein – also machen wir mal Hagebutten-Ketchup. 

Hagebutten-Viefalt

...und wenn wir gestern schon bei den Hagebutten waren: Die gibt es in einer breiten Vielfalt, bei jeder Rosenart sehen sie anders aus. Mal schlank und feuerrot, mal kugelig und dunkelrot, mal bauchig und orange, mal plattrund und schwarz. Alle sind essbar - der Geschmack...

Weiterlesen
X