Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Mal ein bisschen Curry?

Ab 1. Februar 2012 auf der Speisekarte im Bräustüberl von Schlossgut Odelzhausen: Rote Linsensuppe mit karamellisiertem Ingwer, Indisches Curry und Zitruscreme mit Orangenspalten und Linsenkrokant. Hier kann man sich schon mal Appetit holen für das Küchen-Rendezvous, aber das dauert ja noch - dieses Jahr noch...

Weiterlesen

Garten: Schützende weiße Pracht

Diesen Winter macht sich der Schnee rar. Schade für viele nur bedingt winterharte Pflanzen, die den wärmenden Schutz des Schnees vermissen. Wenn er nicht da ist, muss sich der Gärtner etwas anderes einfallen lassen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br.de.

Das Alte vergeht, das Neue kommt!

Wenn die Natur Wurzeln schlägt… Serie im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt von Henriette Dornberger und Karin Greiner. Jeden Monat eine neue Naturarbeit.

Der Winter lässt zwar dieses Jahr ein wenig auf sich warten, dennoch regt sich schon jetzt die Sehnsucht nach dem Erwachen der Natur. Lassen Sie die ersten jungen Frühlingsboten Wurzeln schlagen zwischen mürbem Laub, vergreisten Ästen und betagten Efeuranken. Da ergibt sich eine fabelhafte Paarung, wie es der Natur im Januar entspricht. Alt ehrwürdig und jugendlich keck.

Scharfe Schokomuffins


Die sind vielleicht heiß! Die heizen ein! Schön scharf, schön schokoladig. Unser Exklusiv-Rezept vom Küchen-Rendezvous im Januar „Chili trifft Schokolade“.

Hier das Rezept:

Milli Vanilli mit Schoko und Chili

Ist’s nun Winter, oder doch nicht? Jedenfalls kann die Seele was Wärmendes vertragen. Heiße Schokolade, das wär doch was.

Ich mach’s mal etwas anders: Milli Vanilli – dazu herbe Bitterschokolade und ein Hauch Schärfe. Wenn das die Endorphine nicht zum Wallen bringt!

Garten: Januardüfte

Es gibt eine Reihe von Pflanzen, die den Winter nicht fürchten und gerade jetzt zu blühen beginnen. Um die Aufmerksamkeit der wenigen Insekten, die auch im Winter aktiv sind, zu gewinnen, verströmen sie oft sehr intensive Düfte. Und verführen damit auch uns. Meine wöchtenlichen Gartentipps – auch auf br.de.

Der Winter spielt sich in den Bergen ab:
• In manchen Regionen stäuben schon die Haseln.
• Hier und da spitzen schon Schneeglöckchen heraus.
• An Pappeln und Weiden schieben sich die Kätzchen heraus.

Schokolade

"Wenn es im Himmel keine Schokolade gibt, will ich da auch nicht hin!" sagte einst Greta Garbo. Zum Küchen-Rendezvous wäre sie sicherlich gekommen, denn da gibt es Schokolade (am 25. Januar 2012 - siehe Termine)! Und noch viel mehr...

Weiterlesen

Der Reif

Der Reif ist ein geschickter Mann: O seht doch, was er alles kann! Er haucht nur in den Wald hinein, Wie ist verzuckert schön und fein Ein jeder Zweig und Busch und Strauch Von seinem Hauch! Wie schnell es ihm von Händen geht! Kein Zuckerbäcker das versteht. Und alles fein und silberrein, Wie glänzt...

Weiterlesen
X