Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Garten: Im Duftrausch

Es duftet im Garten, nach herbwürzig nach Lavendel, honigsüß nach Linden, orientalisch-blumig nach Nelken. Alles sprießt und gedeiht. Doch man sollte auch schon wieder an die Zukunft denken und Herbstkohl wie Blumen fürs nächste Jahr ziehen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Wer auf Benno (16.6.) baut,
kriegt auch viel Kraut.

Garten: Es gibt viel zu tun

Es geht sommerlich heiß her im Garten, viel zu tun. Trotzdem sollte man sich auch ruhige Momente gönnen und Früchte aller Arbeit genießen. Salat zum Beispiel, denn der ist jetzt erntereif. Oder sich an Blütensträuchern sowie an Rosen freuen, die sich besonders prächtig zeigen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Ziehen die Wolken dem Wind entgegen,
gibt’s am anderen Tage Regen.

Ein Gedicht von Garten

Kräuterpädagoge Werner Weber hat beim Kloster St. Ottilien nahe dem Ammersee etwas Poetisches vollbracht: Einen Kräutergarten nach dem Vorbild des berühmten "Liber de cultura hortorum" (besser bekannt als "Hortulus") von Wahlafrid Strabo angelegt. In 24 Beeten, streng gezirkelt, gedeihen Salbei, Weinraute, Lilie, Heilziest, Odermennig und...

Weiterlesen

Wildpflanzen-Magazin

Jeden Monat viele interessante, spannende und faszinierende Geschichten, Beiträge und Tipps zu Wildpflanzen - das gibt es im Wildpflanzen-Magazin. Herausgegeben wird dies von Steffen Guido Fleischhauer, von Essbare Wildpflanzen. Muss man lesen, wenn man sich für wildes Grün begeistert. Einfach abonnieren - 12 Ausgaben pro...

Weiterlesen

Garten: Ordnung schaffen

Der ausgiebige Regen der letzten Tage lässt die Pflanzen im Garten gedeihen und sprießen – und leider auch das Unkraut. Da hilft nur Jäten, denn Unkraut nimmt nicht nur Platz zum Wachsen weg, es können sich darauf auch Schädlinge tummeln. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br-online.

Bauernregel:
Wie’s Wetter auf Medardi (8.6.) fällt,
meist bis Monatsende hält.

X